„Girls‘ Day in Oberweimar/Ehringsdorf“ im Radio Lotte Weimar

Pressebericht, Radio Lotte Weimar, 24.04.2017

Kennen Sie viele Frauen, die technische oder naturwissenschaftliche Berufe ausüben? Wahrscheinlich eher nicht, denn Mädchen entscheiden sich trotz besserer Schulabschlüsse kaum für eine Ausbildung in diesen Bereichen. Der „Girls‘ Day“ soll dies ändern.
Der Schnuppertag soll Mädchen und jungen Frauen ab der 5. Klasse die Möglichkeit geben, einmal in einen Betrieb hinein zu schnuppern, in dem naturwissenschaftliche Berufe benötigt werden. Gefördert wird die Initiative von Ministerien, der Bundesagentur für Arbeit, der DGB, IHK und weiteren Einrichtungen.
Hier vor Ort in Weimar beteiligen sich verschiedene Firmen daran, doch es ist durchaus noch Platz für mehr Engagement, in allen Teilen der Gesellschaft. Johannes Meinecke sprach darüber mit Ines Bolle, die den Girl´s Day im Stadtteil Oberweimar-Ehringsdorf stärker etablieren möchte.

[ Radiobeitrag anhören ]