Erste öffentliche Ortsteilratssitzung nach Lockdown

Das gesellschaftliche Leben im Ortsteil hat wieder begonnen – zu seiner ersten öffentlichen Sitzung nach dem Corona-Lockdown lud jetzt der Ortsteilrat Oberweimar-Ehringsdorf ins Vereinshaus Zur Linde ein – fünf Gäste verfolgten die Beratung zu aktuellen Themen. Auf dem Bild: Mitglieder des Ortsteilrates (v.l.n.r.: Maximilian Himmel, Bernhard Schreiber, Gerhard Diez, Günter Zimmermann, Ines Bolle, Rainer Barthel, Dr. Toralf Rensch, Katrin Elste-Pilz)
/ Foto: Carsten Bär /

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Male“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]