Veranstaltungshinweis

Wie jedes Jahr bietet der Ortsteilrat Oberweimar-Ehringsdorf auch 2020 zum deutschlandweiten Tag des Geotops ein Programm rund um die geologischen Besonderheiten im eiszeitlich geprägten Ilmtal mit seiner bewegten Geschichte und die weitbekannte Travertinlandschaft an.

10 Uhr | Wanderung von der Parkhöhle zur Fischerwand
über „Römisches Haus“ und Bienenmuseum in Oberweimar
Führung: Herr Gunter Braniek
Begleitung durch Ortsteilrat Rainer Barthel, Verantwortlicher für Kultur
Treffpunkt: Parkhöhle im Ilmpark – Anmeldung erforderlich!

11 Uhr | Eingang zum Forschungspfeiler in Ehringsdorf
Grußwort von Frau Dr. Ulrike Lorenz, Präsidentin der Klassik Stiftung Weimar
Musikalische Umrahmung: Chor „Siedlersfreud“

10 bis 15 Uhr | Offenes Labor vom Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie am Anger in Ehringsdorf
Einblicke in die umfangreiche archäologische und paläontologische Forschung
Führung: Herr Dr. Tim Schüler

Beachten Sie bei Teilnahme die gültige Fassung der Allgemeinverfügung der Stadt Weimar zum Coronavirus.

Organisation: Ortsteilräte Günter Zimmermann und Rainer Bartel
Kontakt/Anmeldung: 0172 3524317 oder info@ortsteilrat-oberweimarehringsdorf.de

Grafik: unter Verwendung der Bildmarke „Spuren der Eiszeit“ (Thüringen): http://alt-thueringen.de/archaeologie/spuren-der-eiszeit-in-thueringen/

Ortsteilbürgermeister/innen/wahl: Aufruf zur Einreichung von Wahlvorschlägen

Es ist soweit: nachdem die Neuwahl des Ortsteilbürgermeisters für Oberweimar-Ehringsdorf im März coronabedingt abgesagt werden musste, soll diese nun am 8. November stattfinden. Am Wochenende hat die Stadt Weimar in einer Sonderausgabe des Rathauskuriers zur Einreichung von Wahlvorschlägen aufgerufen. Alles steht auf Anfang… Wir drücken die Daumen, dass sie dieses Mal stattfinden kann!

September im Ortsteil voller Ereignisse – Sanierung der Brauereiteiche kann beginnen

Pressemitteilung, Ortsteilrat Oberweimar-Ehringsdorf, 27.08.2020

In seiner Sitzung am Mittwoch besprach der Ortsteilrat vor interessierten Einwohnern das umfangreiche Programm angesichts anliegender dringender Problemstellungen im September: die Zukunft des EOW und die Entwicklung des Merketal beschäftigen die Bürger derzeit sehr und die öffentliche Debatte steht an – und Aktionen wie der Tag des Geotops, die Verschönerung des Spielplatzes am Anger und die Renovierung des Ortsteilbüros am Steinbrückenweg füllen bereits den Terminkalender. Nun kommt noch eine zu organisierende Informationsveranstaltung zur Sanierung der Brauereiteiche hinzu… Weiterlesen

Einladung zur Ortsteilratssitzung am 26. August

Wann: Mittwoch, 26. August, 19 bis 20.30 Uhr
Wo: Vereinshaus Zur Linde, Weimarische Straße 1

Tagesordnung

  • Der Spielplatz am Ehringsdorfer Anger – zu Gast: Herr Friedrich, Grünflächenamt
  • Aktuelles aus dem Büro der amt. Ortsteilbürgermeisterin
  • Tag des Geotops am 20. September
  • Projekte und Aktivitäten Herbst/Winter 2020

Beachten Sie die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen (Mund-und-Nasen-Schutz)!

EINLADUNG zur gemeinsamen Radtour zum Carolinenturm!

Der Ortsteilrat lädt i. R. der Aktion STADTRADELN zu einer Rad-Rundtour ein:
Samstag, 15. August, Treff 9.15 Uhr am Radhotel Kipperquelle, Kippergasse 20
Start 9.30 Uhr – Ende ca. 16 Uhr
Team-Captain Bernhard Schreiber führt die Tour über Ottstedt und Maina zum Kötschberg – zurück über Blankenhain und Bad Berka.
Gesellige Pause am Carolinenturm (bitte Picknick mitbringen).
Strecke ca. 50 Kilometer (mit Steigungen und Gefälle!)
Voraussetzung: Verkehrssicheres Rad und Helm. Teilnahme auf eigene Gefahr!

Gemeinsam RADELN zum Carolinenturm!

Pressemitteilung, Ortsteilrat Oberweimar-Ehringsdorf, 10.08.2020

Der Ortsteilrat Oberweimar-Ehringsdorf lädt im Rahmen der Aktion STADTRADELN für Samstag, 15. August 2020, zu einer gemeinsamen Rad-Rundfahrt ein:
Team-Captain Bernhard Schreiber führt die Tour über Ottstedt und Maina zum Kötschberg – zurück geht es über Blankenhain und Bad Berka.

Für die gesellige Pause am Carolinenturm bitte ein Picknick mitbringen. Die Strecke beträgt insgesamt ca. 50 Kilometer und weist einige Steigungen und Gefälle auf! Voraussetzung fürs Mitradeln sind ein verkehrssicheres Fahrrad und Helm, auch an Regenbekleidung sollte ggf. gedacht werden. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!

Ortsteilrat Bernhard Schreiber und die amtierende Ortsteilbürgermeisterin Ines Bolle freuen sich über viele Mitstreiter: „Hier können nicht nur final noch einige Kilometer gesammelt werden, wir wollen auch eine landschaftlich schöne Route fahren und unsere Gemeinsamkeit im Ortsteil ausbauen.“ Für die Teilnahme an der Radtour ist die Mitgliedschaft im STADTRADELN-Team „Ortsteilradler“ natürlich nicht nötig. Eine Registrierung ist aber generell bis zum 16. August rückwirkend möglich, dann kämen die Punkte dem CO2-Einspar-Konto des Ortsteils zugute.

Treff ist 9.15 Uhr am Radhotel Kipperquelle, Kippergasse 20 – Start 9.30 Uhr – Ende ca. 16 Uhr.

Weitere Informationen unter www.ortsteilrat-oberweimar-ehringsdorf.de

EINLADUNG zum Kurs „Pflege und Wartung eines Fahrrades“

WANN:  Samstag, 01. August 2020, von 10 Uhr  bis 11.30 Uhr
WO:  „Fahrradhotel Kipperquelle„, Kippergasse 20
WER: mit Bernhard Schreiber und Joachim Peters, fahrradtechnikbegeisterte Ortsteilräte 🙂
FÜR WEN: Fahrradfreunde, die ihrem Drahtesel etwas Gutes tun und ihr Rad fit machen wollen …vielleicht für die Fahrradtour am 15. August zum Carolinenturm (Infos hier)?
MITMACHEN am eigenen Rad ist erwünscht!

Eine Initiative des Ortsteilrates im Rahmen der Aktion STADTRADELN.
Kommen Sie mit in unser Ortsteilteam „Ortsteilradler Oberweimar-Ehringsdorf“, tragen Sie sich ein unter stadtradeln.de/registrieren

 

Ortsteilradler Oberweimar-Ehringsdorf: auf zum Carolinenturm!

Beitrag für die Rubrik Aus den Ortsteilen im RHK, Ausgabe 15/2020 vom 01.08.2020

Der Ortsteilrat lädt alle Radelbegeisterten aus Oberweimar-Ehringsdorf zu einer Fahrradtour ein. Am Samstag, dem 15. August 2020, geht es gemeinsam auf den Kötschberg. Treffpunkt ist 9.15 Uhr am Fahrradhotel Kipperquelle, Kippergasse 20. Wir starten pünktlich 9.30 Uhr. Unser STADTRADELN-Captain und Ortsteilrat Bernhard Schreiber wird die Tour führen. Die landschaftlich reizvolle Route bringt uns über Mellingen, Ottstedt (bei Magdala) und Maina zum Kötschberg. Dort machen wir am Carolinenturm eine längere Rast mit einem geselligen Picknick und treten dann die Rückfahrt an. Diese wird über Blankenhain, Bad Berka und den Ilmradweg gehen und endet wieder am Fahrradhotel. Bitte Proviant und genügend zu Trinken in die Fahrradtaschen packen.

Wichtige Hinweise: Die Teilnehmer sollen 50 Kilometer sowie die Steigungs- und Gefällestrecken gut bewältigen können. Das Rad muss sich in einem sicheren Betriebszustand befinden. Wir bitten um das Tragen eines Schutzhelms. Die Wege sind zum Teil nicht befestigt. Jeder Teilnehmer ist selbst für sich verantwortlich und handelt auf eigene Gefahr. Der Ortsteilrat übernimmt keine Haftung.

Bitte vorab die Wetterprognose prüfen und für angemessene Kleidung (ggf. auch Wechselkleidung nach der Steigungsstrecke) sorgen. Die Ankunft in Weimar ist für spätestens 16 Uhr geplant.

Die Tour bildet den Abschluss unseres kleinen Rahmenprogramms zur Aktion STADTRADELN, das durch den Ortsteilrat Oberweimar-Ehringsdorf organisiert wurde.

Weitere Informationen: www.ortsteilrat-oberweimar-ehringsdorf.de/stadtradeln
Kontakt zum Team-Captain Bernhard Schreiber: schreiber@ortsteilrat-oberweimar-ehringsdorf.de


Lohnendes Ziel der Hinfahrt: der Carolinenturm. Hier wollen wir bei einem Picknick pausieren.
(Foto: Bernhard Schreiber)