Archiv der Kategorie: Allgemein

Initiative des Ortsteilrates wieder gut angenommen

Viele Fleißige trotz nasskaltem Wetter beim Osterputz in Oberweimar-Ehringsdorf dabei

Pressemitteilung, Ortsteilrat Oberweimar-Ehringsdorf, 25.3.2024

Von der nasskalten Witterung am letzten Samstag ließen sich viele fleißige Helfer/innen nicht vom Osterputz abhalten. Mit Besen, Harken und Eimern rückten sie im Ortsteil Oberweimar-Ehringsdorf den Resten des vergangenen Herbstes und Winters zu Leibe. Rinnsteine und Gullis wurden von altem Laub und Schmutz befreit, Müll eingesammelt – sie waren um den Ehringsdorfer Anger, am Vortrefflich und EOW-Gelände und im Wohngebiet am Dichterweg unterwegs – und auch der Heimatverein hatte zum Einsatz im Bereich des Vereinshauses Zur Linde gebeten.

Weiterlesen

Einladung zur Ortsteil-Sprechstunde des Ortsteilrates im März

Pressemitteilung, Ortsteilrat Oberweimar-Ehringsdorf, 22.03.2024

Zur März-Sprechstunde des Ortsteilrates Oberweimar-Ehringsdorf lädt Ortsteilbürgermeisterin Ines Bolle für Dienstag, den 26.03., von 17 bis 18 Uhr ins Ortsteilbüro im Steinbrückenweg 5 ein. Dieses Mal nehmen die Ortsteilräte Hans Müller und Rainer Barthel die Hinweise und Kritik zum Geschehen im Ortsteil entgegen und freuen sich auf einen Austausch mit den interessierten Bürgerinnen und Bürgern. 

Ortsteilrat ruft zum Osterputz in Oberweimar-Ehringsdorf

Pressemitteilung, Ortsteilrat Oberweimar-Ehringsdorf, 17.03.2024

Traditionell eine Woche vor Ostern lädt der Ortsteilrat alle Einwohnerinnen und Einwohner von Oberweimar-Ehringsdorf zum gemeinsamen Kehren und Müllsammeln auf Straßen, Wegen, Wiesenstreifen und Plätzen im Ortsteil ein.
Am Samstag, dem 23. März 2024, treffen sich die fleißigen Helferinnen und Helfer um 9.30 Uhr an drei zentralen Orten, von wo aus sie sich in kleinen Gruppen an die Einsatzstellen begeben:
am Ehringsdorfer Anger (Ansprechpartner: Gerhard Diez),
am Jugendclub Vortrefflich/EOW (Ansprechpartner: Dominik Abt)
und am Dichterweg 29 (Ansprechpartnerin: Ines Bolle)
Die Aktion geht bis ca 11.30 Uhr.

„Unser Ortsteil ist zum Wohnen wunderschön und wir schätzen die durchgrünten Quartiere mit unmittelbarer Nähe zu Wald und Flur (siehe auch das Foto: verlängerter Hainweg). Doch finden sich an vielen Stellen Papierfetzen, Müll, zerbrochenes Glas und Zigarettenkippen, auch im Uferbereich der Ilm. Das stört nicht nur beim Genießen der Landschaft, sondern ist auch

Weiterlesen

Der Zebrastreifen an der Fürnberg-Schule kommt!

Der Ortsteilrat hat sich gemeinsam mit Lehrern und Eltern seit vielen Jahren für einen Zebrastreifen an der Fürnberg-Schule eingesetzt. Endlich ist es soweit! Ab dem 18. März 2024 beginnen die Bauarbeiten zur Herstellung eines beleuchteten Fußgängerüberweges in der Bodelschwinghstraße am Knoten Eduard-Mörike-Straße. Damit wird eine gesicherte Wegeverbindung über die stark befahrene Straße insbesondere für unsere schutzbedürftigen Kinder geschaffen. Zudem wird der Fußgängerüberweg am „nahkauf“ ertüchtigt und mit einem zweiten Mast mit Beleuchtung ausgestattet.
Der Betriebshof des Kommunalservice Weimar richtet dazu eine Tagesbaustelle mit halbseitiger Einschränkung des fließenden Verkehrs ein. Die Hauptarbeiten finden in den Osterferien statt und sollen bis zum 19. April 2024 abgeschlossen sein.

Anliegerinformationsveranstaltung

zum Bauvorhaben Erneuerung der Mischwasserkanalisation Weimar, Lindenberg, 1. Bauabschnitt

Am 20. März, 18 Uhr findet in der Vereinsgaststätte „Strafraum“ am Lindenberg in Oberweimar eine Informationsveranstaltung für Anlieger statt. Thema ist die

Weiterlesen

Ortsteilkurier 3/2024

Aktuelles aus dem Ortsteil Oberweimar-Ehringsdorf

Beitrag des Ortsteilrates Oberweimar-Ehringsdorf für den Rathauskurier, Rubrik Aus den Ortsteilen – Ausgabe 4/2024 (20.03.2024)

Weiterlesen

Einladung in die „Impulsregion“

Einladung in die „Impulsregion“ – Vielen Weimarer/innen ist „Sport im Park“ bekannt, doch die Angebote der „Impulsregion“ sind noch deutlich vielzähliger. Wo der Puls der Region schlägt, welche Projekte den Standort stärken und wie die Hauptakteure Erfurt, Weimar, Jena und Weimarer Land zusammenwirken, erfahren Interessierte in der Ortsteilratssitzung am Dienstag, dem 12. März, ab 19 Uhr im Vereinshaus Zur Linde. Christian Bachmann, Leiter der Geschäftsstelle in Weimar, stellt die Impulsregion vor und beantwortet die Fragen der Gäste. Moderation: Daniel Gaede
Wir freuen uns über diese tolle Kooperation und auf viele neugierige Gäste 🙂
Mehr Informationen: www.impulsregion.de

Start der Reihe „Neue Dialoge mit der Erde“

Mit dem Vortrag „Neues von der Saurierfundstelle Bromacker im Thüringer Wald“ starten die „Neuen Dialoge mit der Erde“. Am Mittwoch, 13. März, gibt Peter Frenzel, Prof. für Paläontologie und Geologie, Friedrich-Schiller-Universität Jena, ab 19 Uhr im Vereinshaus Zur Linde, Weimarische Str. 1, Einblicke in die neuesten Forschungsergebnisse auf dem Bromacker bei Tambach-Dietharz, einer der wichtigsten Fossilfundstellen Deutschlands. Zudem ist in geselliger Runde Gelegenheit für einen Austausch mit dem Experten. Eintritt 2,50 EUR
Mehr Infos unter www.ortsteil-owe.de/erdedialog

Gartenmarkt am 4. Mai 2024 an der Ehringsdorfer Kirche

Das Motto ist Topfen statt Jäten. Jetzt schon unterstützen!

Damit sich der diesjährige Gartenmarkt im Kirchgarten für die Besucher und die Finanzierung der dringenden Bauaufgaben an der Marienkirche gleichermaßen lohnt, wird die Mithilfe vieler gebraucht. Samen aus Weimarer Gärten können gereinigt und gekennzeichnet bis Ende März in der Braugasse abgegeben werden. Getopfte und wasserfest etikettierte Ableger und Sämlinge von Stauden, Gemüsen, Kräutern und Sommer-blumen werden vom 29. April bis 2. Mai von 15 bis 18 Uhr im Kirchgarten in Empfang genommen ebenso wie gebrauchte Gartengeräte, Gartenliteratur, Vasen, Pflanztöpfe … Das Kirchgartenteam freut sich über jeden, der mitdenkt, neue Ideen hat oder auch Hand anlegt.

Ansprechpartnerin:
Christine Lässig
Braugasse 1, 99425 Weimar/Ehringsdorf
Telefon 03643/400084